Lehrveranstaltungen des Arbeitsbereichs Mittelalterliche Geschichte

Die folgenden Daten beziehen sich auf das laufende Semester und werden automatisch aus Jogustine importiert. Einzelne Semester können Sie in der Navigationsspalte auswählen.

Übung Mittelalterliche Geschichte: Bestimmungsübung zur mittelalterlichen Numismatik

Dr. Wolfgang Dobras

Kurzname: Ü.Mittelalter.Gesch.
Kursnummer: 07.068.150

Digitale Lehre

Da die Erfassung der Münzen mit KENOM, dem Online-Portal für numismatische Sammlungen (www.kenom.de), erfolgen wird, für das entsprechende Zugänge freigeschaltet werden, kann die Übung auch in digitaler Form durchgeführt werden.

Voraussetzungen / Organisatorisches

B.A. Geschichte: Diese Übung ist Bestandteil des Moduls 3 (Mittelalterliche Geschichte). Die Übung ist unbenotet; vorausgesetzt wird eine aktive Teilnahme an der Übung. B.A. Kernfach Geschichte, M.A. Geschichte, M.Ed. Geschichte/ Aufbaumodul Mittelalter: Die Übung ist unbenotet; vorausgesetzt wird eine aktive Teilnahme an der Übung.

Inhalt

Die Übung gibt einen Überblick über die mittelalterliche Münzgeschichte von den Reformen Kaiser Karls des Großen bis zur Einführung des Talers Ende des 15. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt stehen praktische Bestimmungsübungen anhand von Münzen der Mainzer Erzbischöfe aus dem Münzkabinett des Stadtarchivs Mainz. Ziel ist die Erstellung von Datensätzen für die numismatische Datenbank des Stadtarchivs. Da die Erfassung mit KENOM, dem Online-Portal für Münzsammlungen, erfolgen wird, für das entsprechende Zugänge freigeschaltet werden, kann die Übung auch in digitaler Form durchgeführt werden.
Voraussetzung für das Bestehen ist die regelmäßige und aktive Teilnahme sowie die Übernahme eines Kurzreferats bzw. einer Powerpoint-Präsentation.

Empfohlene Literatur

Niklot Klüßendorf: Münzkunde (Hahnsche Historische Hilfswissenschaften 5), Hannover 2009; Ludwig Falck: Mainzer Münzen, Mainz 1982; www.kenom.de.

Zusätzliche Informationen

Aufgrund organisatorischer und räumlicher Bedingungen ist die Teilnehmerzahl der Übung auf 10 begrenzt.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
22.10.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
29.10.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
05.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
12.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
19.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
26.11.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
03.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
10.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
17.12.2020 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
07.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
14.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
21.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
28.01.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
04.02.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital
11.02.2021 (Donnerstag)16.15 - 17.45 UhrStadtarchiv und digital

Semester: WiSe 2020/21